Interaktiver
Stallrundgang

Unsere interaktiven Stallrundgänge bieten einen Blick hinter die Kulissen der Geflügelhaltung in Deutschland: Wie viel Platz haben die Tiere im Stall? Was fressen sie während der Aufzucht? Welche Rolle spielt die Einstreu? Wie wird das Ganze kontrolliert? Und was ist überhaupt der Unterschied zwischen Hähnchen und Puten?

Finden Sie es heraus!

 

Wir, die Geflügelwirtschaft
für Deutschland

Rund 6.500 hoch qualifizierte Geflügelhalter stehen persönlich für ein klares Leistungsversprechen: hochwertiges Geflügelfleisch, das im Einklang von Tier-, Umwelt- und Verbraucherschutz erzeugt wird. Erfahren Sie hier, welche Maßnahmen die deutsche Geflügelwirtschaft in Sachen Qualität und Gesundheit, Verfügbarkeit, Sicherheit, Tierschutz und Umweltschutz ergreift.

Geflügel.TV

Mit Geflügel.TV bietet die deutsche Geflügelwirtschaft einen authentischen Blick auf alle Erzeugungsstufen: Von der Brüterei über die Aufzucht bis hin zum Verarbeitungsbetrieb werden hier alle Aspekte der Abläufe transparent dargestellt. So können Sie sich selbst von den hohen Standards überzeugen, die mit der Haltung von Hähnchen und Puten zur Fleischgewinnung verbunden sind. 

Wir, die Erzeuger

Rund 6.500 hoch qualifizierte Geflügelhalter stehen persönlich für ein klares Leistungsversprechen: Hochwertiges Geflügelfleisch, das im Einklang mit Tier und Umwelt erzeugt wird.
mehr erfahren

Stufen der Erzeugung

Die deutsche Geflügel-wirtschaft bürgt über alle Stufen der Erzeugung für höchste Qualität. Die „DDD“-Kennzeichnung garantiert Schlupf, Aufzucht und Verarbeitung in Deutschland.
mehr erfahren

IDEG Themenschwerpunkte

Geflügel-Wissen

Die Themen Tierwohl, Kontrollen und Sicherheit, Umweltschutz sowie Ernährung und Konsum stehen im Mittelpunkt des Handelns der deutschen Geflügelwirtschaft. Doch was bedeuten diese konkret? Wie stellen die Halter das Tierwohl in der Geflügelhaltung sicher? Wie wird in Deutschland die Lebensmittelsicherheit entlang der Erzeugungskette garantiert? Welche Auswirkungen hat die Geflügelfleischerzeugung auf die Umwelt?
Und warum ist Geflügelfleisch überhaupt gut für die Ernährung?
Finden Sie es heraus!