Geniessen Sie beflügelnde Vielfalt

Geflügelfleisch bietet Abwechslung pur. So können Liebhaber von Geflügelfleisch zwischen verschiedenen Teilstücken und verarbeiteten Geflügelprodukten auswählen.

Warenkunde Hähnchen

Als Hähnchen oder Broiler bezeichnet man sowohl weibliche als auch männliche Tiere der Gattung des Haushuhns „Gallus gallus“. Hähnchen wiegen grundsätzlich zwischen 1.500 und 2.300 Gramm. 
mehr erfahren

Warenkunde Pute

Pute und Truthahn sind unterschiedliche Begriffe für das größte und schwerste Hausgeflügel, das aus der Familie der Fasane stammt: Pute ist der norddeutsche und Truthahn der süddeutsche Begriff. 
mehr erfahren

Warenkunde Ente

In Deutschland sind Enten ganzjährig frisch im Angebot, meist in Form der Pekingente – nicht zu verwechseln mit dem chinesischen Gericht! Die Mulardente ist eine Kreuzung aus Peking- und Barbarie-Ente.
mehr erfahren

Warenkunde Gans

Im Handel werden Frühmastgänse mit einem Gewicht von 2 bis 3,4 kg und junge Gänse mit 4 bis 6 kg angeboten. Frische, heimische Gänse sind traditionell in der Zeit von Ende Oktober bis Weihnachten erhältlich.
mehr erfahren >

Vertrauen Sie auf DDD

Beste Geflügelqualität erkennt man an den drei "D"s auf der Verpackung. Diese garantieren, dass Schlupf, Aufzucht und Verarbeitung des Geflügels nach strengen deutschen Richtlinien erfolgt sind. 
mehr erfahren