Themenfilter:

Grillen mit Sti(e)l: Bunte Vielfalt mit Hähnchen & Co.

Grillen mit Sti(e)l: Bunte Vielfalt mit Hähnchen & Co.

Die Grillsaison ist eröffnet – und mit ihr die grenzenlose Vielfalt bunter Grillgerichte. Dieses Jahr ein Muss auf dem Grill: Farbenfroh mit Obst und Gemüse gespickte Geflügelspieße mit Hähnchen-, Puten- oder Entenfleisch.

Leckere Vielfalt: Geflügel mit Spargel zubereiten

Leckere Vielfalt: Geflügel mit Spargel zubereiten

Endlich hat sie begonnen – die Spargelsaison! Für Genießer eine ganz besondere Zeit im Jahr. Und wer das Königsgemüse in unzählig lecker-leichten Gerichten genießen möchte, greift zu zarten Kombinationen mit Geflügelfleisch. Die versprechen höchsten kulinarischen Genuss bei verschiedensten Zubereitungsmöglichkeiten.

Sommerlicher Genuss: Nährstoffreich und leicht

Sommerlicher Genuss: Nährstoffreich und leicht

Im Sommer darf es von allem ein bisschen weniger sein – da sind leichte Mahlzeiten gefragt, die nicht beschweren und gleichzeitig mit wenigen Kalorien sättigen. Hier treten eiweißreiches Hähnchen- und Putenfleisch auf den (Speise-)Plan, die gerade in der warmen Jahreszeit die perfekten kulinarischen Begleiter sind.

Ganz natürlich „detoxen“: Geflügel mit Ingwer & Co.

Ganz natürlich „detoxen“: Geflügel mit Ingwer & Co.

Zwei wirkungsvolle Wurzeln machen Karriere in der gesundheitsbewussten Küche und überzeugen Geflügelliebhaber mit ihrem exotischen Aroma: Ingwer und Kurkuma. Die beiden scharfen Gewürze verleihen zarten Geflügelgerichten den Extra-Kick, bringen Power in den Energiehaushalt und helfen obendrein dabei, die Bikini-Figur zu formen.

Gewürz-ABC: Geflügel „klassisch deutsch“

Gewürz-ABC: Geflügel „klassisch deutsch“

Die klassische deutsche Küche ist pikant und wird dank unterschiedlicher Gewürze und Kräuter besonders aromatisch. Während Salz die Würzbasis der deutschen Küche bildet, kommen gerne weitere Aromen zum Einsatz. Zartes Geflügelfleisch eignet sich aufgrund des milden Eigengeschmacks hervorragend für jegliche Gewürz-Kombination.