Zurück zur Übersicht

So halten Sie Geflügel frisch


Frisches Geflügelfleisch ist relativ empfindlich und sollte daher möglichst rasch nach Hause transportiert und gut gekühlt werden. Auf der Verpackung von Frischgeflügel und frischen Geflügelteilen finden Sie das Verbrauchsdatum. Dort steht zum Beispiel „spätestens verbrauchen bis ...“. 

Bis zu diesem Datum sollten Sie das Geflügelfleisch bei Lagerung im Kühlschrank verzehrt haben. Länger haltbar ist gefrorenes oder tiefgefrorenes Geflügelfleisch. Bei gefrorenem und tiefgefrorenem Geflügel lautet der Aufdruck „mindestens haltbar bis ... “. Gefrorenes und tiefgefrorenes Geflügel sowie Geflügelteile können Sie in der Originalverpackung im Tiefkühlfach, in der Tiefkühltruhe oder im Drei-Sterne-Fach des Kühlschranks bei -18 °C bis zum Mindesthaltbarkeitsdatum aufbewahren.