Brotzeit mit Geflügelgerichten

Da kommt was Gutes auf’s Brot! Herzhafte Aufstriche, verfeinert mit zartem Hähnchen- oder Putenfleisch, machen jede Pause zum Genussmoment.

Geflügel-Crostini mit Mango und Paprika

Geflügel-Crostini mit Mango und Paprika

Die Paprika vierteln, entkernen, mit einem Sparschäler schälen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Schalotten und den Ingwer schälen. Beides...

Zum Rezept >>
Flammkuchen mit Hähnchenbrust, Karamellisierten Kirschtomaten und roten Zwiebeln

Flammkuchen mit Hähnchenbrust, Karamellisierten Kirschtomaten und roten Zwiebeln

Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

Hähnchenbrust in schmale Scheiben schneiden und in heißem Butterschmalz kross anbraten,...

Zum Rezept >>
Hähnchenbrustaufstrich mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen

Hähnchenbrustaufstrich mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen

Getrocknete Tomaten mit heißem Wasser übergießen und etwa 20 Minuten ziehen lassen. Pinienkerne ohne Öl goldbraun rösten, auskühlen lassen.

Hähnchenbrustfilets mit...

Zum Rezept >>
Puten-Focaccia mit Avocado Und Rucola

Puten-Focaccia mit Avocado und Rucola

Für die Marinade Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Zwei Knoblauchzehen schälen und mit der Chilischote in feine Scheiben schneiden. Zitronenthymian...

Zum Rezept >>
Hähnchenwürfel auf Schafskäsecreme und kernigem Brot

Hähnchenwürfel auf Schafskäsecreme und kernigem Brot

Gemüsebrühe aufkochen lassen, Hähnchenschenkel hinein geben und bei mittlerer Hitze circa 15 Minuten kochen, heraus nehmen und abtropfen lassen.

Zwei Knoblauchzehen...

Zum Rezept >>

Wie geschnitten Brot: Genussmomente mit Geflügel

Ob als Scheibe, Schnitte, Stulle, Bemme, Knifte oder Vesper – mit leckerem Hähnchen- oder Putenfleisch werden Brotmahlzeiten zum kulinarischen und modernem Highlight. Vorbei also die Zeiten, in denen es einfach „nur“ Brot gab!

Mehr erfahren

Keine Angst vor Fett: Wieso Avocado so gut zu Geflügel passt

Geflügelfans lieben zartes Hähnchen- und Putenfleisch aufgrund des feinen Geschmacks. Zusätzlicher Bonus: der geringe Fett- und Kaloriengehalt. Dass es aber durchaus sinnvoll ist, den mageren Leckerbissen mit fettreichen Komponenten zu ergänzen, beweist die Kombination von Geflügel mit Avocado – dem grünen Kraftpaket mit vielen positiven Eigenschaften.

Mehr erfahren

Das perfekte Picknick: Geflügelgenuss für unterwegs

Im Park auf einer Decke sitzen, eine kühle Erfrischung genießen und dazu leckeres Fingerfood snacken – so schmeckt der Sommer! Dabei greifen Genießer gerade in den warmen Monaten gerne auf leichte Mahlzeiten zurück, die sich gut vorbereiten lassen. Wenn das mal nicht genau die Voraussetzungen für ein leckeres Picknick mit Hähnchen, Pute und Co. sind!

Mehr erfahren

Gewürz-ABC: Geflügel „klassisch deutsch“

Die klassische deutsche Küche ist pikant und wird dank unterschiedlicher Gewürze und Kräuter besonders aromatisch. Während Salz die Würzbasis der deutschen Küche bildet, kommen gerne weitere Aromen zum Einsatz. Zartes Geflügelfleisch eignet sich aufgrund des milden Eigengeschmacks hervorragend für jegliche Gewürz-Kombination.

Heimischer Hüttenzauber: Genuss mit Geflügelgerichten

Im Februar ist Ski-Urlaub-Saison und damit auch Hochsaison für Hüttenzauber und Almgaudi. Doch auch alle, die nicht in den Winterurlaub fahren, können zuhause zünftige Gaudi-Gerichte genießen – mit herzhaften Geflügelrezeptideen, die nicht nur lecker sind und herrlich wärmen, sondern auch das Immunsystem für kalte Wintertage stärken.

Mehr erfahren

Bella Italia: Urlaubsgenuss mit Hähnchen, Pute & Co.

Die italienische Küche ist weit über ihre Landesgrenzen hinaus beliebt. Kein Wunder, steht sie doch für Freude und Leidenschaft beim Essen und vereint den puren Genuss von Geflügelfleisch mit den typischen Zutaten der Mittelmeerküche. Die wichtigste Eigenschaft der traditionellen Gerichte ist ihre Einfachheit: Italienische Köche verlassen sich auf die Qualität der Zutaten, nicht auf deren Anzahl – und das schmeckt man!

Mehr erfahren

Langsam genießen: Geflügelgerichte mit Slow Carb-Qualität

Was haben „langsame Carbs“, langsames Genießen und Geflügelgerichte gemeinsam? Alle tragen sie zu einer ausgewogenen Ernährungsweise bei. Und kombiniert bereichern sie jede Mahlzeit um bewussten Genuss und viele wertvolle, ernährungsphysiologische Vorteile.

Mehr erfahren

Geflügelmahlzeiten für die Mittagspause: Tipps für Berufstätige

46 Prozent der Berufstätigen in Deutschland üben eine sitzende Tätigkeit aus, bei der vor allem gedankliche Arbeit geleistet wird. Umso wichtiger ist die Pause, die Körper und Geist nährt. Leckere Mahlzeiten mit Hähnchen, Pute & Co. lassen sich einfach vorbereiten und bieten viele wichtige Nährstoffe für gedankliche Höchstleistungen.

Mehr erfahren