Leichte Geflügelgerichte

Leichte, abwechslungsreiche Gerichte mit Hähnchen- und Putenfleisch, die einfach lecker sind und zugleich wenig Kalorien enthalten. Perfekt für alle Ernährungs- und Figurbewussten!

Putenröllchen mit Zucchini ummantelt

Die Zucchini mit einem Sparschäler längs in dünne Scheiben schneiden. Den Ziegenfrischkäse mit Thymian und Paprikapulver verrühren und anschließend mit...

Zum Rezept >>
Puten-Involtini mit Serranoschinken

Puten-Involtini mit Serranoschinken

Die Steinpilze in 100 ml warmem Wasser etwa 60 Minuten einweichen. Champignons putzen, 100 g davon beiseitestellen, den Rest fein...

Zum Rezept >>

Asiatisches Hähnchen aus der Folie

Die Möhren schälen und der Länge nach dünn hobeln. Den Frühlingslauch waschen, trocken tupfen und in etwa 2 cm große...

Zum Rezept >>

Putenfilets am Spiess zu Geeister Gurkensuppe

Die Gurke waschen, der Länge nach vierteln und klein schneiden. Den Knoblauch schälen, fein hacken, mit Salz, Pfeffer, Zucker und...

Zum Rezept >>

Paprika-Rahmsüppchen mit Putenspiessen

Die Paprikaschoten vierteln, entkernen und 2/3 davon in grobe Würfel schneiden, den Rest für die Einlage fein würfeln und zusammen...

Zum Rezept >>

Putenrouladen auf Avocadocreme mit Pilzen

Die Avocados halbieren, die Steine entfernen und beiseitelegen. Das Fruchtfleisch mit Hilfe eines Löffels herausschaben, mit Limettensaft und einer Prise...

Zum Rezept >>

Leckere Vielfalt: Geflügelfleisch mit Spargel richtig zubereiten

Endlich hat sie begonnen – die Spargelsaison! Für Genießer eine ganz besondere Zeit im Jahr. Und es muss nicht immer Spargel mit Schinken und Kartoffeln sein. Denn wer das Königsgemüse, wie Spargel auch genannt wird, in unzählig lecker-leichten Gerichten genießen möchte, greift zu zarten Kombinationen mit Geflügelfleisch. Die versprechen höchsten kulinarischen Genuss bei verschiedensten Zubereitungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Pochierte Kräuter-Putenbrust auf bunten Linsen

Die Kräuter waschen, trocken schütteln, in feine Ringe schneiden bzw. fein hacken und auf einen flachen Teller geben. Das Putenfleisch...

Zum Rezept >>

Chili-Putenbrust auf Fenchel-Oliven-Salat

Vom Fenchel das Grün abzupfen und fein hacken. Den restlichen Fenchel halbieren, vom Strunk befreien und sehr dünn hobeln. Oliven...

Zum Rezept >>

Putenbrust in Vinaigrette mit Blumenkohl

Den Blumenkohl putzen, in große Röschen teilen und diese halbieren. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen. Mit Haselnussöl...

Zum Rezept >>

Puten-Tortillasandwich mit Kräutersalat

Das Putenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten scharf...

Zum Rezept >>

Gefüllte Putenröllchen mit Tomaten-Papaya-Salat

Die Putenbrust von Sehnen und Fett befreien, mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen und die Putenbrust...

Zum Rezept >>

Gefüllte Hähnchenbrüste mit Rotkohlsalat

Den Rotkohl vom Strunk befreien und schräg in feine Streifen schneiden. Mit Zucker, Weißweinessig und Öl marinieren. Den Salat mit...

Zum Rezept >>

Kalorienarm und köstlich: Leichter Geflügelgenuss

Ob Hähnchen, Pute, Ente oder Gans – Geflügelfleisch erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ein Argument für den Verzehr von Geflügel ist der niedrige Fettgehalt. So gaben 71 Prozent der Befragten einer aktuellen Umfrage* als Grund für Einkauf und Genuss von Geflügelfleisch an: „Weil es fettarm und gesund ist.“

Mehr erfahren

Hähnchen und Paprikasalat im Reisblatt

Das Fleisch der Länge nach halbieren und schräg in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden....

Zum Rezept >>

Gegrillte Putenbrust auf Rote-Bete-Creme

Den Backofen auf 160 °C vorheizen.

Die Rote Bete waschen, trocken reiben und jeweils auf ein Stück Alufolie setzen. Mit Rapsöl,...

Zum Rezept >>

Gedämpfte Hähnchenbrust mit Fenchel und Möhre

Vom Fenchel das Grün abschneiden und beiseitelegen. Den restlichen Fenchel halbieren, vom Strunk befreien und dünn hobeln. Die Fingermöhren schälen...

Zum Rezept >>

Hähnchen-Glasnudel-Salat mit Gurke und Sprossen

Die Glasnudeln nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest garen. Kalt abschrecken und mit einem EL Erdnussöl vermengen.

Die Gurke waschen, der Länge...

Zum Rezept >>

Pute mit gegrilltem grünem Spargel

Den Spargel putzen und in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten bissfest blanchieren, anschließend trocken tupfen. Mit Haselnussöl beträufeln und mit...

Zum Rezept >>

Glacierte Hähnchenbrust mit Quinoa-Salat

Geflügelbrühe aufkochen, Quinoa hineingeben, verrühren und ca. 10 Minuten bei geringer Hitze quellen lassen. Die Zucchini waschen, putzen und in...

Zum Rezept >>

Bunt und immunstärkend: Salatgenuss mit Geflügel

Der Herbst bietet eine farbenfrohe Palette an knackigen Blattsalaten, Gemüse und Obst, aus denen sich ganz unkompliziert Salate mit Hähnchen-, Puten- und Entenfleisch kreieren lassen. Und das Beste daran: Die Salate sind nicht nur abwechslungsreich und lecker, sondern versorgen uns auch mit vielen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen.

Mehr erfahren

Gefüllte Kohlrabi mit Couscous und Pute

Den oberen Teil der Kohlrabi wie einen Deckel abschneiden und beiseitelegen, den unteren Teil mit einem Sparschäler schälen und mit...

Zum Rezept >>

5-Gewürze-Hähnchen-Spiesse

Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Möhren schälen und...

Zum Rezept >>

Brathähnchen mit Estragon und Dill

Das Hähnchen von innen mit Salz und Pfeffer würzen. Estragon und 2 Zweige Dill in das Hähnchen stecken und mit...

Zum Rezept >>

Gebackene Hähnchenbrust mit Pflaumensauce

Für die Sauce den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und würfeln. Die Chilischoten längs...

Zum Rezept >>

Gebratene Hähnchenbrust auf Tabouleh

Ofen auf 120°C vorheizen. Die Orange heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zusammen mit der Koriandersaat und...

Zum Rezept >>

Gebackene Hähnchenbrust mit Fingermöhren

Koriandersaat und Pfefferkörner in einem Mörser zerstoßen. Paprikapulver und Sonnenblumenöl unterrühren. Die Hähnchenbrustfilets mit der Marinade mischen und ca. 30...

Zum Rezept >>

Sommerlicher Geflügelgenuss: Nährstoffreich und leicht

Im Sommer darf es von allem ein bisschen weniger sein – da sind leichte Mahlzeiten gefragt, die nicht beschweren und gleichzeitig mit wenigen Kalorien sättigen. Hier treten eiweißreiches Hähnchen- und Putenfleisch auf den (Speise-)Plan, die gerade in der warmen Jahreszeit die perfekten kulinarischen Begleiter sind. Denn für die Sommerfigur – aber auch für eine gesunde Linie im restlichen Jahr – sollten nährstoffdichte Mahlzeiten bevorzugt werden, das empfiehlt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung.

Mehr erfahren

Glacierte Putenbrust mit fruchtigem Chinakohlsalat

Den Backofen auf 80 °C vorheizen. Das Öl in einem Bräter erhitzen, das Fleisch darin von allen Seiten anbraten und...

Zum Rezept >>

Gratinierte Putenschnitzel mit grünen Bandnudeln

Den Rucola putzen, waschen, trocken schütteln und zusammen mit den Pinienkernen sehr fein hacken. Den Parmesan fein reiben und dazugeben....

Zum Rezept >>

Hähnchenbrustfilets in Reiswein

Ingwer und Knoblauch schälen. Möhren, Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten putzen und waschen. Alles in feine Streifen schneiden und miteinander vermengen.

Die Hähnchenbrustfilets...

Zum Rezept >>

Putenmedaillons im Speckmantel auf Salat

Für das Dressing den Weißweinessig mit 3 EL Wasser, Dijon Senf, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker vermischen. 1 EL...

Zum Rezept >>

Rote Linsensuppe mit Hähnchen und Frühlingszwiebeln

Möhre schälen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen, beides fein hacken. 2 TL Öl in einem...

Zum Rezept >>

Hähnchen-Wildreis-Pfanne mit Aprikosen und Frühlingszwiebeln

Die Wildreismischung nach Packungsangabe zubereiten. Soft-Aprikosen vierteln. Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden.

Hähnchenbrust...

Zum Rezept >>

Das perfekte Picknick: Geflügelgenuss für unterwegs

Im Park auf einer Decke sitzen, eine kühle Erfrischung genießen und dazu leckeres Fingerfood snacken – so schmeckt der Sommer! Dabei greifen Genießer gerade in den warmen Monaten gerne auf leichte Mahlzeiten zurück, die sich gut vorbereiten lassen. Wenn das mal nicht genau die Voraussetzungen für ein leckeres Picknick mit Hähnchen, Pute und Co. sind!

Mehr erfahren

Gefüllte Paprika mit Putenstreifen und Linsen

Die Linsen waschen und in 1 Liter Wasser etwa 20 Minuten bei milder Hitze bissfest kochen, durch ein Sieb schütten...

Zum Rezept >>

Putenbrust À La Tafelspitz mit Meerrettich-Joghurt

Möhre und Petersilienwurzeln schälen, putzen und in Stücke schneiden. Lauch putzen, waschen, der Länge nach halbieren und in gleich große...

Zum Rezept >>

Hähnchenschnitzel mit Zucchini und Austernpilzen

Hähnchenschnitzel leicht plattieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Austernpilze...

Zum Rezept >>

Hähnchenbrust mit Pastinakenpüree und Karotten

Für das Püree Pastinaken schälen und grob würfeln und in Milch 15-20 Minuten bei geschlossenem Deckel garen. Anschließend fein pürieren,...

Zum Rezept >>

Hähnchen-Schicht-Salat mit Bacon und Ei

Eier kochen. Zitrone heiß abspülen, Schale abreiben und mit ½ l Wasser, Salz, Lorbeer und Pfefferkörnern aufkochen. Hähnchenbrustfilet mit hineingeben...

Zum Rezept >>

Putenschnitzel auf Roter Bete mit Kräuter-Dip

Den Strunk der Roten Bete entfernen, die Knollen vierteln und in eine ofenfeste Form geben.
Weißweinessig, Olivenöl, Honig, Meersalz und Pfeffer...

Zum Rezept >>

Fettarm und lecker: Leicht geniessen mit Geflügel

Der Frühling ist endlich da, die Sonne scheint und die Garderobe wird luftiger. Passend zum Frühling bieten sich fettarme und vitaminreiche Gerichte mit Geflügel und Gemüse an, um die Müdigkeit abzuschütteln und wieder fit zu werden. Auch für diejenigen, die nach dem Winter ein paar Pfunde verlieren möchten, eignet sich die leichte Frühlingsküche mit Hähnchen- und Putenfleisch hervorragend.

Mehr erfahren

Kalte Avocado-Suppe mit Putenspiessen und Frühlingszwiebel

Die Gurken der Länge nach halbieren, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Ein paar Scheiben zum Garnieren zurückbehalten. Die Avocados...

Zum Rezept >>

Hähnchenbrust mit Mangoldgemüse und Cashewkernen

Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Paprika entkernen, abwaschen und grob würfeln. Tomaten waschen und halbieren. Mangold putzen, Blätter von...

Zum Rezept >>

Hähnchentopf mit Mairübchen und Karotten

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Mairübchen schälen, putzen, waschen und in Stifte...

Zum Rezept >>

Grünes Hähnchen-Curry mit Blumenkohlreis und Kokosmus

Blumenkohl putzen, waschen und die Röschen grob zerteilen, dann in kleinen Portionen in den Mixer geben und auf Reiskorngröße zerkleinern,...

Zum Rezept >>

Putenbrustmedaillons auf Sauerkraut mit Cranberries

Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel schälen, halbieren, in Ringe schneiden, in 1 EL Öl glasig dünsten. Honig und...

Zum Rezept >>

Hähncheninnenfilets in Haselnusspanade zu Chili-Rosenkohl

Rosenkohl putzen und den Strunk kreuzweise einritzen, in Salzwasser mit 1 Prise Zucker circa 15 Minuten bissfest kochen und abgießen....

Zum Rezept >>

Schwungvoll und leicht: Mit Geflügelgerichten den Sommer genießen

Es muss nicht immer Salat sein! Zarte Hähnchenbrust mit Dips auf Quarkbasis, Putenspieße in lauwarmen Suppen oder Hähnchenschenkel mit frischem Gemüse sind leicht bekömmlich und darum die perfekten Begleiter an warmen Tagen. Schließlich wirkt sich gesundes und schmackhaftes Essen auch positiv auf die Stimmung aus, der Serotoninspiegel steigt und dem Sommervergnügen steht nichts mehr im Wege!

Mehr erfahren

Putenbrust auf Zitrus-Carpaccio mit Thymian-Dressing

Putenmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten in 2 EL Öl scharf anbraten, anschließend im vorgeheizten Backofen...

Zum Rezept >>

Hähnchen-Bruschetta

Zwiebeln, Tomaten, Schnittlauch und Knoblauch klein schneiden. Mit 4 EL Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hähnchenschnitzel mit Salz...

Zum Rezept >>

Sportlich, sexy, fit: Durchstarten mit wertvollem Geflügelprotein

Sportliche Aktivität steht gerade zu Beginn des Jahres hoch im Kurs: Ob es darum geht, ein paar überschüssige Pfunde zu verlieren oder den Körper bereits auf die Bikini-Saison vorzubereiten – jetzt ist eiweißreiche Kost mit Hähnchen- und Pu-tenfleisch angesagt! Denn die macht lange satt, ist Bausubstanz für Muskelmasse und liefert darüber hinaus Energie für viele sportliche Stunden.

Mehr erfahren

Zurück zur schlanken Linie: Leichter Geflügelgenuss

Es ist die Zeit der guten Vorsätze: Wünsche wie Abnehmen, Gewicht halten oder einfach nur gesünder essen füllen Listen voller Neujahrsmantras. Die Weih-nachtspfunde sollen purzeln – und am liebsten gleich noch ein oder zwei Kilo mehr, damit der Bikini-Figur nichts mehr im Wege steht.

Mehr erfahren

Geflügel und Brokkoli: Vielseitig, leicht und mineralstoffreich

Für alle Freunde des feinen Genusses wartet diese grün-weiße Kombination aus Brokkoli und Geflügelfleisch mit kulinarischer Vielfalt und ernährungsphysiologischen Vorteilen auf. Höchste Zeit, diese beiden Allrounder einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Bella Italia: Urlaubsgenuss mit Hähnchen, Pute & Co.

Die italienische Küche ist weit über ihre Landesgrenzen hinaus beliebt. Kein Wunder, steht sie doch für Freude und Leidenschaft beim Essen und vereint den puren Genuss von Geflügelfleisch mit den typischen Zutaten der Mittelmeerküche. Die wichtigste Eigenschaft der traditionellen Gerichte ist ihre Einfachheit: Italienische Köche verlassen sich auf die Qualität der Zutaten, nicht auf deren Anzahl – und das schmeckt man!

Mehr erfahren