Salatrezepte mit Geflügel

Wie wäre es mit etwas Leichtem? Ob asiatisch, orientalisch oder der klassische Caesar Salad – Geflügel ist der perfekte Begleiter für köstliche Salatideen.

Marokkanischer Puten-Kräutersalat

Die Orangen heiß abspülen und 1 EL Schale abreiben. 2 Orangen gründlich abschälen und die Fruchtfilets herausschneiden. Den Saft der...

Zum Rezept >>

Gemüsesalat mit gebackener Putenbrust

Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken. Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Aubergine und Zucchini waschen, putzen und in 1...

Zum Rezept >>

Wurzelgemüsesalat mit gebackenen Hähnchenflügeln

Möhren und Sellerie schälen und der Länge nach zuerst in Scheiben, dann in feine Streifen schneiden. Lauch halbieren und ebenfalls...

Zum Rezept >>

Gebackene Entenbrust an Radicchio-Trauben-Salat

Die Hautseite der Entenbrüste rautenförmig einschneiden und in einer beschichteten Pfanne bei großer Hitze auf der Fleischseite 10 Sekunden braten....

Zum Rezept >>

Gebratene Putenwürfel an Feldsalat

Kürbis halbieren und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Knoblauch fein würfeln. 9 EL Olivenöl zusammen mit Weißweinessig, Knoblauch, braunem Zucker,...

Zum Rezept >>

Gebackene Hähnchenbrust an Römer-Pilz-Salat

Pilze halbieren, Zwiebel fein würfeln und Petersilienblätter hacken. Mini-Römersalat in mundgerechte Stücke schneiden. Aceto Balsamico, 2 EL kaltes Wasser, Salz...

Zum Rezept >>

Von Caesar bis Waldorf: Sommerlicher Salatgenuss mit Geflügel

Sommerlich leichter Salatgenuss geht ganz einfach: mit kalorienarmem Geflügelfleisch. Ob klassisch als „Caesar Salat mit Hähnchenbrust und Croûtons“ oder neu interpretiert als „Hähnchen auf fruchtigem Waldorfsalat mit Birne, Möhre und Knollensellerie“ – mit Geflügel wird jeder Salat zum Sommer-Hit.

Mehr erfahren

Hähnchen-Bulgursalat mit Kichererbsen

Zitronenschale fein abreiben, Thymianblätter von den Stielen zupfen und den Knoblauch würfeln. Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen. Den Backofen auf...

Zum Rezept >>

Zuckerschotensalat mit Himbeeren und Rouladen

Petersilie abbrausen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen, fein hacken und mit Ricotta und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und...

Zum Rezept >>

Hähnchen mit Wildkräutern im Parmesankörbchen

Für die Marinade den Thymian abbrausen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und mit Rapsöl, Paprikapulver, Zitronensaft und -abrieb...

Zum Rezept >>

Romanasalat mit marinierten Putensteaks und Melone

Für die Marinade den Thymian abbrausen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und mit Rapsöl, Honig, Limettensaft und -abrieb...

Zum Rezept >>

Hähnchensalat mit krossen Brotwürfeln und Tomaten

Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Zucker, 4 EL Öl und Essig vermengen, salzen, pfeffern und etwa 5...

Zum Rezept >>

Orientalischer Hähnchensalat mit Karotten

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Dann in einer Schüssel mit Rapsöl, Sesamöl, Sesamkörnern und Ras el-Hanout vermischen und kurz durchziehen...

Zum Rezept >>

Sommerlicher Geflügelgenuss: Nährstoffreich und leicht

Im Sommer darf es von allem ein bisschen weniger sein – da sind leichte Mahlzeiten gefragt, die nicht beschweren und gleichzeitig mit wenigen Kalorien sättigen. Hier treten eiweißreiches Hähnchen- und Putenfleisch auf den (Speise-)Plan, die gerade in der warmen Jahreszeit die perfekten kulinarischen Begleiter sind. Denn für die Sommerfigur – aber auch für eine gesunde Linie im restlichen Jahr – sollten nährstoffdichte Mahlzeiten bevorzugt werden, das empfiehlt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung.

Mehr erfahren

Geflügelsalat mit Brie, Aprikosen und Walnusskernen

Für das Dressing das Eigelb mit dem Senf in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Sonnenblumenöl zunächst tröpfchenweise...

Zum Rezept >>

Gebratene Putenbrust mit Salatauswahl

Salat waschen und in Stücke zupfen, Gurke der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden, Möhren schälen und schräg in...

Zum Rezept >>

Putensalat mit Trauben und Feldsalat

Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Fleisch von jeder Seite ca. 3 Minuten...

Zum Rezept >>

Putenstreifen auf Tomaten-Melonensalat mit Zitronen-Vanille-Dressing

Putenbrustfilet in dicke Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz erhitzen, das Fleisch darin rundherum etwa 3 Minuten braten,...

Zum Rezept >>

Mit Bacon gespickte Hähnchenfilets mit Avocado-Salat und Limetten-Honigdressing

Staudensellerie waschen, putzen, die Blätter abzupfen und beiseitelegen. Die Stangen schräg in dünne Scheiben schneiden. Apfel waschen, achteln, entkernen und...

Zum Rezept >>

Hähnchenstreifen mit Rucola-Chicorée-Salat und Aprikosen-Dressing

Hähnchenbrustfilets in dicke Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz erhitzen, Hähnchenfleisch darin rundherum etwa 3 Minuten braten, anschließend...

Zum Rezept >>

Bella Italia: Urlaubsgenuss mit Hähnchen, Pute & Co.

Die italienische Küche ist weit über ihre Landesgrenzen hinaus beliebt. Kein Wunder, steht sie doch für Freude und Leidenschaft beim Essen und vereint den puren Genuss von Geflügelfleisch mit den typischen Zutaten der Mittelmeerküche. Die wichtigste Eigenschaft der traditionellen Gerichte ist ihre Einfachheit: Italienische Köche verlassen sich auf die Qualität der Zutaten, nicht auf deren Anzahl – und das schmeckt man!

Mehr erfahren

Hähnchen auf fruchtigem Waldorfsalat mit Birne, Möhre und Knollensellerie

Weißwein und Geflügelbrühe aufkochen und Hähnchenfleisch darin etwa 12-15 Minuten bei mittlerer Hitze garen, herausnehmen, von der Brühe etwa 75...

Zum Rezept >>

Gebratene Putenwürfel auf Kopfsalat mit Gazpacho-Dressing

Paprika vierteln, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Gurke längs vierteln, entkernen und ebenfalls würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen,...

Zum Rezept >>

Caesar Salat mit Hähnchenbrust und Croûtons

Die Eier 12 Minuten kochen, abschütten, kalt abschrecken, auskühlen lassen, schälen und vierteln.

Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen,...

Zum Rezept >>

Vitalstoffreiche Vitaminbomben: Geflügelgerichte für Abwehrkräfte

Nährstoffreiche, vollwertige Gerichte sind gerade in der kalten Jahreszeit gefragt, um unliebsamen Erkältungen vorzubeugen und die Immunabwehr zu stärken. Mineralstoffreiche, sättigende Salate mit zartem Geflügelfleisch sind der perfekte Begleiter für stürmische Tage, denn sie liefern die lebenswichtigen B-Vitamine sowie die Mineralstoffe Zink, Selen und Eisen.

Mehr erfahren

Bunt und immunstärkend: Salatgenuss mit Geflügel

Der Herbst bietet eine farbenfrohe Palette an knackigen Blattsalaten, Gemüse und Obst, aus denen sich ganz unkompliziert Salate mit Hähnchen-, Puten- und Entenfleisch kreieren lassen. Und das Beste daran: Die Salate sind nicht nur abwechslungsreich und lecker, sondern versorgen uns auch mit vielen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen.

Mehr erfahren