Schenkel und Keulen

Egal ob ganze Keule, Oberkeule, Unterschenkel oder Drumstick: Die krossen Teilstücke stehen für vielseitigen Genuss mit Hähnchen, Pute & Co.!

Paprika-Putenkeulen mit geröstetem Brot und Gurkensalat

Für den Salat die Gurke waschen und in dünne Scheiben hobeln. Gurkenscheiben in ein großes Sieb schichten, dabei jede Schicht...

Zum Rezept >>

Kurkuma-Hähnchenteile mit Avocadosalsa und Kartoffelpüree

Die Hähnchenteile auf der Hautseite einschneiden. 3 EL Öl mit Paprikapulver, Kurkuma, Kreuzkümmel und Zucker verrühren und das Fleisch damit...

Zum Rezept >>

Hähnchenschenkel mit Backpflaumen und Kräutercrunch

Zwiebeln schälen halbieren und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und in...

Zum Rezept >>

Hähnchenkeulen aus dem Ofen mit Ofengemüse-Sticks

3 EL Olivenöl mit Paprikapulver, Currypulver und Thymianblättchen mischen. Die Hähnchenkeulen in einen Bräter legen, mit dem Gewürzöl bestreichen und...

Zum Rezept >>

Duett mit Violett: Geflügel und Aubergine

Beim Einkauf begeistern Auberginen mit ihrer tief violetten Farbe, die nur selten in der Natur vorkommt. Bei der Zubereitung überzeugen sie genau wie Hähnchen- und Putenfleisch durch ihre Vielseitigkeit. Ob gedünstet, gebraten, geschmort, gegrillt, in der Folie gebacken oder gratiniert – das weiße Fruchtfleisch passt perfekt zum zarten weißen Geflügelfleisch. Doch nicht nur der Geschmack spricht für den Genuss von Geflügel und Auberginen im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung:

Mehr erfahren

Bella Italia: Urlaubsgenuss mit Hähnchen, Pute & Co.

Die italienische Küche ist weit über ihre Landesgrenzen hinaus beliebt. Kein Wunder, steht sie doch für Freude und Leidenschaft beim Essen und vereint den puren Genuss von Geflügelfleisch mit den typischen Zutaten der Mittelmeerküche. Die wichtigste Eigenschaft der traditionellen Gerichte ist ihre Einfachheit: Italienische Köche verlassen sich auf die Qualität der Zutaten, nicht auf deren Anzahl – und das schmeckt man!

Mehr erfahren