Spargel und Geflügel

Für viele Menschen ist die Spargelsaison die schönste Zeit im Jahr. Mit Hähnchen- und Putenfleisch ergeben sich kreative Rezeptideen für unvergleichlichen Geflügelgenuss.

Putenbrust mit Schinken und Salbei auf Spargelrisotto

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel etwa 1 Minute...

Zum Rezept >>

Putenbrust und Spargel in Pergament

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Spargel schälen und in 5 cm große Stücke schneiden. Romanesco putzen und in kleine...

Zum Rezept >>

Hähnchenfilets am Spiess mit Spargelstreifen

Die beiden Ölsorten mit Limonensaft, -abrieb und Ahornsirup verquirlen. Hähnchenfilets in eine Schüssel geben und die Hälfte der Marinade darüberverteilen....

Zum Rezept >>

Putenragout im Strudelteigsäckchen auf Spargelsalat

Putenfleisch in kleine Würfel schneiden Schalotten schälen und fein würfeln. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen und die...

Zum Rezept >>

Marinierte Putenbrust mit gebratenem Spargel

Sellerie schälen und in walnussgroße Stücke schneiden, Lauch putzen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Ingwer schälen und in...

Zum Rezept >>

Brathähnchen-Nudel-Salat mit Spargel

Knoblauch und Schalotten schälen, Champignons putzen. Sonnenblumenöl mit 2 TL Salz und 2 TL Paprikapulver verquirlen und das Brathähnchen rundherum...

Zum Rezept >>

Vitamin- und variantenreich: Geflügel und Spargel

Ende April ist es wieder soweit: Die Spargelsaison beginnt. Traditionell bis zum 24. Juni (Johanni) erhältlich, kommt das königliche Gemüse so häufig wie möglich auf den Tisch. Kein Wunder, sind die weißen Stangen nicht nur lecker, sondern auch für zahlreiche Zubereitungsarten geeignet. Besonders abwechslungsreich wird es, wenn Spargel und Geflügel kulinarisch aufeinander treffen. Doch damit nicht genug, denn auch aus ernährungswissenschaftlicher Sicht sind die beiden ein Dreamteam für eine leichte und zugleich vitaminreiche und ausgewogene Mahlzeit.

Mehr erfahren

Puten-Spargel-Rouladen auf Tomaten-Rucola-Salat

Den Backofen auf 175 °C vorheizen.

Spargel schälen, der Länge nach vierteln und in 5 cm große Stücke schneiden. Die Putenschnitzel...

Zum Rezept >>

Hähnchenbrust mit Rhabarber und Spargel

Rhabarber schälen, putzen und schräg in etwa 1 cm dicke Stücke schneiden. Den Honig in einer Pfanne schmelzen, Rhabarberstücke und...

Zum Rezept >>

Hähnchenragout mit Champignons und Spargel

Die Haut von den Hähnchenschenkeln entfernen, das Fleisch von den Knochen lösen und in Stücke schneiden. Hähnchenbrust ebenfalls in Stücke...

Zum Rezept >>

Putenbratensalat mit Spargelrösti

Die Putenbrust salzen, pfeffern und in 1 EL Sonnenblumenöl scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen, auf ein Backblech legen und...

Zum Rezept >>

Kräuter-Hähnchenbrust mit Spargel und Kartoffeln

Die Kartoffeln waschen, in kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten vorgaren, abgießen, etwas abgekühlen lassen, pellen und vierteln.

Den Spargel schälen, holzige...

Zum Rezept >>

Hähnchenbrust auf grünem Spargel-Tomatensalat

Die rote Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Den grünen Spargel putzen, die Köpfe abschneiden und halbieren. Den restlichen...

Zum Rezept >>

Bella Italia: Urlaubsgenuss mit Hähnchen, Pute & Co.

Die italienische Küche ist weit über ihre Landesgrenzen hinaus beliebt. Kein Wunder, steht sie doch für Freude und Leidenschaft beim Essen und vereint den puren Genuss von Geflügelfleisch mit den typischen Zutaten der Mittelmeerküche. Die wichtigste Eigenschaft der traditionellen Gerichte ist ihre Einfachheit: Italienische Köche verlassen sich auf die Qualität der Zutaten, nicht auf deren Anzahl – und das schmeckt man!

Mehr erfahren

Gebackene Hähnchensticks mit grünem Spargelpesto

Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden und den Spargel im unteren Drittel schälen. Stangen in Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser...

Zum Rezept >>

Chicken Wings auf Pastasotto mit grünem Spargel und Fetakäse

Pflanzenöl mit 2 EL Hähnchengewürzsalz mischen und die Hähnchenflügel damit einreiben, auf einem mit Backpapier belegten Blech im vorgeheizten Ofen...

Zum Rezept >>

Putenschnitzel mit Bulgur-Kirsch-Füllung an zweierlei Spargel

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Sauerkirschen grob hacken. Zwiebel, Knoblauch, Zimt und Piment in heißem Olivenöl glasig dünsten....

Zum Rezept >>

Hähnchenbrust mit weißem Spargel und Saltimbocca-Kartoffeln

Kartoffeln waschen und etwa 15 Minuten in Salzwasser kochen, abschütten, abdampfen lassen und der Länge nach halbieren. Speck quer halbieren...

Zum Rezept >>

Pulled Chicken Salat mit Spargel und Bohnen

Für die Marinade BBQ-Ketchup mit Honig, Rauchsalz und Paprikapulver verquirlen. Die Hähnchenkeulen in einen großen Bräter legen, rundherum mit einem...

Zum Rezept >>

Leckere Vielfalt: Geflügelfleisch mit Spargel richtig zubereiten

Endlich hat sie begonnen – die Spargelsaison! Für Genießer eine ganz besondere Zeit im Jahr. Und es muss nicht immer Spargel mit Schinken und Kartoffeln sein. Denn wer das Königsgemüse, wie Spargel auch genannt wird, in unzählig lecker-leichten Gerichten genießen möchte, greift zu zarten Kombinationen mit Geflügelfleisch. Die versprechen höchsten kulinarischen Genuss bei verschiedensten Zubereitungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Geflügel und Brokkoli: Vielseitig, leicht und mineralstoffreich

Für alle Freunde des feinen Genusses wartet diese grün-weiße Kombination aus Brokkoli und Geflügelfleisch mit kulinarischer Vielfalt und ernährungsphysiologischen Vorteilen auf. Höchste Zeit, diese beiden Allrounder einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.