Hähnchen auf feurigen Vollkorn-Penne mit Paprika und Cashewkernen

Hähnchen auf feurigen Vollkorn-Penne mit Paprika und Cashewkernen

  • Mittel
  • 30 Minuten

Nährwerte: Pro Portion ca. 666 kcal, 43 g Fett, 21 g Kohlenhydrate, 49 g Eiweiß

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Hähnchenbrüste á 200 g
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 30 g Ingwer
  • 1 Zucchini
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 200 g Vollkorn-Penne
  • 100 g Cashewkerne
  • 3 EL Olivenöl
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 g passierte Tomaten
  • 200 ml Kokosmilch

Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Ingwer schälen und fein reiben. Gemüse waschen, Zucchini in kleine Würfel schneiden, Paprika vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Würfel schneiden.

Vollkorn-Penne nach Packungsangabe garen. Cashewkerne ohne Fett rösten. Backofen auf 180 °C vorheizen.

Olivenöl erhitzen, Hähnchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, von beiden Seiten etwa 2-3 Minuten goldbraun braten, herausnehmen und im Backofen etwa 10 Minuten fertig garen. In derselben Pfanne Zwiebel, Knoblauch und Ingwer bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten dünsten, Zucchini und Paprika dazugeben und 3 Minuten anschwitzen. Tomatenmark, passierte Tomaten und Kokosmilch hinzufügen, aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen, Penne untermischen.

Pasta auf Tellern verteilen, Hähnchenbrust aufschneiden und darauf legen, mit Cashewkernen bestreuen und servieren.

Teilen Sie dieses Rezept