Überbackene Hähnchentoasts

Überbackene Hähnchentoasts

  • Einfach
  • 15 Minuten

Nährwerte: Pro Portion ca. 434 kcal, 18 g Fett, 14 g Kohlenhydrate, 52 g Eiweiß

Zutaten für 4 Personen

  • 8 dünne Hähnchenschnitzel à 80 g
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Strauchtomaten
  • 2 Mozzarella
  • 1/2 Bund Rucola

Das Toastbrot toasten. Die Hähnchenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel von beiden Seiten etwa 2 Minuten scharf anbraten und bei mittlerer Hitze fertig garen. Herausnehmen und auf dieToastbrotscheiben legen.

Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Tomaten- und Mozzarellascheiben dachziegelartig auf das Fleisch legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C etwa 5 Minuten überbacken.

Den Rucola putzen, waschen und trocken schütteln. Mit etwas Salz, Pfeffer und dem restlichen Olivenöl marinieren. Die Hähnchentoasts diagonal halbieren und mit etwas Rucolasalat bestreut servieren.

Teilen Sie dieses Rezept